Eine Unfallflucht hat sich am Dienstag in Ebermannstadt zugetragen. Ein 43-jähriger Autofahrer stellte um 9.15 Uhr seinen Golf Kombi mit Coburger Kennzeichen vor dem Kindergarten im Mittelschulweg ab. Als er um 15.45 Uhr zu seinem Auto zurückkam, war es auf der Seite verkratzt und eingedellt. Dem Schadensbild zufolge könnte ein Fahrradfahrer der Verursacher gewesen sein. Dieser entfernte sich jedoch unerkannt. Am Auto entstand circa 1500 Euro Sachschaden. Hinweise zur Aufklärung der Unfallflucht erbittet die Polizeiinspektion Ebermannstadt, Telefon 09194/73880.