Ein 50-Jähriger ist laut Polizei am Samstag bei einem Verkehrsunfall gestorben. Der Mann war auf der B 254 von Lauterbach in Richtung Fulda mit seinem Leichtkraftrad unterwegs. Nach der Abfahrt Rodges geriet der Mann aus ungeklärter Ursache zunächst nach links in den Gegenverkehr, fuhr dann wieder nach rechts und anschließend in den angrenzenden Graben. Daraufhin stürzte er mit seinem Leichtkraftrad. Der Mann erlag laut Polizei noch am Unfallort seinen Verletzungen. Ein Gutachter soll den Beamten jetzt bei der Aufklärung des Unfalls helfen. Am Leichtkraftrad des 50-Jährigen entstand ein Sachschaden von 800 Euro. pol