von unserem Mitarbeiter Alfred Thieret

Oberlangheim — Das von der Abteilung "Offene Behindertenarbeit" des Heilpädagogischen Zentrums der Caritas im Rahmen ihrer Freizeitangebote für Menschen mit und ohne Behinderung organisierte Wirtshaussingen in der Gaststätte "Zum Löwen" in Oberlangheim wurde zu einem großen Erfolg.
Viele Menschen mit Behinderung aus den Wohnheimen und Außenwohngruppen nutzten die Gelegenheit, um zusammen mit ihren Angehörigen, aber auch mit Bewohnern aus Oberlangheim und den umgebenden Orten gemeinsam einige unbeschwerte Stunden zu verbringen.
Der Oberlangheimer Alleinunterhalter Andreas Kerner verstand es, mit einem breiten Repertoire an beliebten und eingängigen Liedern, vom volkstümlichen Liedgut bis zu alten und neuen Schlagermelodien, das Publikum mit seinem Akkordeon zu begeistern und in eine fröhliche Stimmung zu versetzen, so dass man in geselliger Runde die Hits voller Ausgelassenheit mitsang. Bei vielen Stimmungsmachern wie dem Volkslied "Die Fischerin vom Bodensee", der mitreißenden Polkamelodie "Rosamunde", dem lustigen Trinklied "Ein Heller und ein Batzen", dem volkstümlichen Kufsteinlied, dem Zillertaler-Schürzenjäger-Hit "Sierra Madre", dem Party-Hit "Schatzi, schenk mir ein Foto" oder den DJ-Ötzi-Klassikern "Anton aus Tirol" und "Ein Stern, der deinen Namen trägt" wurde nicht nur mitgesungen, sondern auch im Rhythmus der Melodien mitgeklatscht und eifrig geschunkelt und bei dem Hit der Kolibris "Hände zum Himmel" mit großer Ausgelassenheit die in dem Songtitel genannte Aufforderung befolgt.
Natürlich schwang die fröhliche Gesellschaft auch mit viel Ausdauer das Tanzbein. Andreas Kerner erfüllte mit Hits wie "Mendocino", "Rote Lippen soll man küssen" oder "Atemlos" auch gerne die Musikwünsche aus dem Publikum. Viel Beifall erhielt Elke Rottner, eine Bewohnerin des Wohnheims St. Elisabeth, die äußerst couragiert und ohne jegliches Lampenfieber mit sehr schöner Stimme einige Lieder sang, darunter den volkstümlichen Schlager "Aus Böhmen kommt die Musik" und den eingängigen Wanda-Jackson-Klassiker "Santo Domingo".
Unter dem Motto "Musik verbindet" erlebten die Beteiligten des Wirtshaussingens in Oberlangheim im Sinne der Inklusion in fröhlicher Runde einen wunderschönen Abend, der allen viel Freude bereitete.