Der Tag des Deutschen Brotes ist nicht nur ein Tag für die Bäcker, sondern für alle Brotliebhaber. Darum lädt die Bäckerei Polster ihre Kunden am Dienstag, 7. Mai, in ihre drei Herzogenauracher Fachgeschäfte ein. "Wir wollen diesen Tag nutzen, um unseren Kunden unsere Leidenschaft für das Handwerk, sowie die Moderne und Tradition unseres Berufes zu verdeutlichen", sagt Bäckermeister Christian Polster.

Passend zum Anlass hat sich die Bäckerei Polster etwas Besonderes einfallen lassen. Alle Brote werden an diesem Tag mit einem Herz und dem Schriftzug "Wir lieben Brot" bestaubt. Natürlich können alle Kunden Haundorfer Bauernbrotherzen an diesem Festtag verkosten. Wer sehen möchte, wie das Brot geknetet und gebacken wird, kann sich neben der Verkostung den neuen Imagefilm ansehen. red