Am Mittwoch gegen 23 Uhr haben aufmerksame Zeugen in Forchheim beobachtet, wie der Fahrer einen Mercedes Sprinter in der Wallgasse ein anderes Fahrzeug anfuhr. Der Sprinter entfernte sich, ohne dass sich der Fahrer um die Folgen des Unfalls kümmerte.

Im Rahmen der Fahndung traf die Polizei Forchheim das Fahrzeug samt Fahrer in der Konrad-Ott-Straße an. Am beschädigten Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 1500 Euro.

Den 41-jährigen Fahrer des Mercedes erwartet nun eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. pol