Eine Unfallflucht ereignete sich am Sonntagnachmittag, zwischen 15 Uhr und 16.30 Uhr. In diesem "Tatzeitraum" befuhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer die Bundesstraße B 286 von Oerlenbach in Richtung Bad Kissingen. Auf Höhe der Abzweigung zum Rodenbergweg schätzte dieser den Seitenabstand zu einem ordnungsgemäß geparkten, roten Ford Transit falsch ein und touchierte dessen linken Außenspiegel, schreibt die Polizei Bad Kissingen in ihrem Bericht. Ohne sich um den entstandenen Schaden von circa 100 Euro zu kümmern, fuhr der Unfallverursacher davon. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Bad Kissingen, Tel.: 0971/ 714 90 in Verbindung zu setzen. pol