In der Nacht von Montag auf Dienstag, gegen 2.10 Uhr, ging über die Einsatzzentrale die Meldung ein, dass eine 84-jährige Rentnerin in ihrer Wohnung gestürzt ist und nicht mehr selbstständig aufstehen kann. Durch die Feuerwehr konnte die Wohnung geöffnet und der Frau geholfen werden. Glücklicherweise blieb die Frau bei dem Sturz unverletzt, heißt es im Polizeibericht am Dienstag weiter. pol