Auf der Acht-Bahnen-Kegelanlage in Karlstadt wurden die Bezirksmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren ausgetragen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Haßbergen holten sich eine Goldmedaille durch Robert Neundörfer (Alle Neun Sand) bei den Senioren B und eine Silbermedaille durch Monika Kempf (SKC Obertheres) bei den Seniorinnen B.
Beide haben sich für die bayerischen Meisterschaften qualifiziert, die am 7./8. Mai in Moosburg und Ingolstadt ausgetragen werden.
Ergebnisse, Senioren A: 1. Martin Mühlbeck (KV Bad Kissingen) 1135 Kegel, 2. Edgar Schneider (KV Bad Neustadt) 1120, 3. Gerald Brandl (KV Schweinfurt) 1105, 4. Christian Horling (KV Würzburg) 1087, 5. Georg Schropp (Gut Holz Zeil) 1084, 7. Klaus Schweinfest (TSV Burgpreppach) 1074, 14. Wolfgang Vogt (SKC Obertheres) 535, 20. Rainer Vierneusel (Gut Holz Neubrunn) 469 / Senioren B: 1. Robert Neundörfer (Alle Neun Sand) 1117, 2. Wolfgang Schwab (KV Karlstadt) 1115, 3. Richard Zeitz (KV Schweinfurt) 1114, 4. Karl-Heinz Nenninger (KV Bad Neustadt) 1112, 14. Alfred Schörner (TV Ebern) 475, 16. Gerhard Suckert (TSV Burgpreppach) 470 / Senioren C: 1. Günter Gehret (KV Karlstadt) 1046, 2. Heinz Biermann (KV Karlstadt) 1030, 3. Karl-Heinz Kufel (KV Bad Brückenau) 1011, 12. Horst Keeß (WE Unterpreppach) 455 / Seniorinnen A: 1. Karin Römer (KV Karlstadt) 1066, 2. Claudia Kötzner (KV Schweinfurt) 1062, 3. Helene Nick (KV Karlstadt) 1049, 11. Annette Neundörfer (Alle Neun Sand) 999, 20. Silvia Hagel (TV Ebern) 400
Seniorinnen B: 1. Brigitte Tautorat (KV Karlstadt) 1048, 2. Monika Kempf (SKC Obertheres) 1043 / Seniorinnen C: 1. Ursula Weisenberger (KV Karlstadt) 996, 2. Ellen Spies (KV Karlstadt) 976, 3. Madelein Erhard (KV Schweinfurt) 880 gw