Ruth Ettel feierte ihren 80. Geburtstag im Landgasthof Haueis in Hermes. Geboren wurde sie in Schönwalde, heute wohnt sie im Marktleugaster Ortsteil Mannsflur. Die Jubilarin ist 1981 hierher gezogen, hat ein Haus übernommen und zusammen mit ihrem Ehemann Günter Ettel eine zweite Wohnung angebaut.

Marktleugasts Bürgernmeister Franz Uome, der ebenfalls in Mannsflur wohnt, gratulierte Ruth Ettel herzlich mit einem Blumenstrauß zum Achtzigsten. Viele Gratulanten schlossen sich an. kpw