Das zeitgleiche Rückwärtsausparken zweier Autofahrerinnen führte am Dienstagvormittag auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes zu einem Verkehrsunfall. Das Ergebnis war ein Sachschaden von über 1000 Euro, nachdem sich beide Fahrzeuge bei geringem Tempo berührten. Wer tatsächlich für den Zusammenstoß verantwortlich war, konnte laut Bericht der Polizeiinspektion Hammelburg aufgrund unterschiedlicher Angaben nicht eindeutig geklärt werden. pol