Am Sonntag, 13. Mai, ist Muttertag und an diesem Tag werden in Ebermannstadt viele Veranstaltungen angeboten: Um 8 Uhr startet die geführte Radtour für sportliche Fahrer von Ebermannstadt nach Zeil am Main. Treffpunkt ist am Bahnhof Ebermannstadt. Die Tour hat eine Länge von 135 Kilometer. Die Rückkunft ist für 19 Uhr vorgesehen. Eine Anmeldung bei der Tourist-Information ist erforderlich. red

Besondere Gottesdienste
Um 8.30 Uhr am Muttertag ist Festgottesdienst zur Kirchweih in Wohlmuthshüll. Um 10 Uhr beginnt der Frühschoppen. Zum Betzenaustanzen mit dem Musikverein Pretzfeld wird um 15 Uhr eingeladen. Ab 17 Uhr gibt es Unterhaltungsmusik mit Christian Bauer.
Fairtrade-Gottesdienste finden um 9.15 Uhr in der evangelischen Emmauskirche und um 10 Uhr in der Kirche St. Nikolaus statt. Im Anschluss an die Gottesdienste werden fair gehandelte Rosen an die Gottesdienstbesucherinnen verteilt. Auf Burg Feuerstein ist an diesem Tag um 9 Uhr ein "internationaler Gottesdienst". Im Anschluss daran findet eine kleine Verkostung fair gehandelter Produkte statt. Zudem können fair gehandelte Produkte erworben werden. red

Fahrten mit der Museumsbahn
Am Muttertag fährt die Diesellok um 10, 14 und 16 Uhr ab dem Bahnhof Ebermannstadt. Ein Eisenbahnerlebnis wie anno dazumal bei der Dampfbahn im Wiesenttal. Weitere Infos beim Verein Dampfbahn Fränkische Schweiz (www.dampfbahn.net).

Markttreiben in Ebermannstadt
Ab 10.30 Uhr bieten ebenfalls am Muttertag zum Jahrmarkt Händler am Marktplatz Ebermannstadt ihre Waren an. red

Museum öffnet
die Türen
Das Heimatmuseum Ebermannstadt, Bahnhofstraße 5, beteiligt sich am Muttertag am Internationalen Museumstag, lädt an diesem Tag zum kostenlosen Besuch seiner Ausstellungen ein und bietet zudem um 15 Uhr eine Führung zum Kennenlernen des Museums an, mit Vorstellung wichtiger Ausstellungsstücke. Am Sonntag ist das Heimatmuseum von 14 bis 17 Uhr geöffnet. red

Volksmusiksfest in
der Stadthalle
Das "Fest der Volksmusik" mit Sigrid & Marina, die "Alpenoberkrainer" und dem Duo "Bergkristall" beginnt um 16 Uhr in der Stadthalle Ebermannstadt. Um 15 Uhr ist Einlass zu dieser Veranstaltung mit Tanzfläche und Tische mit Bewirtung. Kontakt und Kartenvorverkauf: Herrn Pechtold, Telefon 09191-2811, www.reservix.de. Ebenso ist eine Abendkasse eingerichtet. red