Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club veranstaltet am Sonntag, 30. Juni, eine Tour "Ladies Day Bamberg". Die Teilnehmer fahren auf Radwegen und wenig befahrenen Straßen über Hallstadt, Kemmern, Baunach, Daschendorf nach Mürsbach. Dort erwartet sie im "Goldenen Adler" eine Sonntagsküche. Nach dem Mittagessen geht es in die Kunstmühle. Entweder auf einem der Kemmerner Keller oder in Hallstadt (Eis) wird noch mal Pause gemacht. Inge Buhl freut sich auf eine gut gelaunte Runde junger und Junggebliebener Frauen zum Radeln. Kleine Steigungen dürfen gerne geschoben werden. Die Strecke ist etwa 65 Kilometer lang, überwiegend flach und geeignet für Frauen und Mädchen. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Erba-Schleuse, An der Spinnerei 2. Ansprechpartner ist Inge Buhl, Telefon 01525/1476915. red