Am Sonntagabend gegen 19.20 Uhr saß ein 21-Jähriger auf einer Bank am Maximiliansplatz, als ihm sein Smartphone aus der Hosentasche fiel. In dem Moment fuhr ein Unbekannter mit dem Fahrrad vorbei, hob das iPhone auf und fuhr mit dem Handy weg. Der 21-Jährige versuchte noch, dem Unbekannten zu folgen, verlor ihn aber Richtung Heumarkt. Das Handy hatte einen Wert von 800 Euro. Beschrieben wird der Unbekannte wie folgt: circa 24 Jahre, schlank, ohne Bart. Getragen hat er zum Zeitpunkt eine kurze blaue Jeans, eine schwarze Trainingsjacke und eine schwarze Kappe. Die Polizei sucht nach Personen, die den Vorfall beobachtet haben. Täterhinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0951/9129-210 entgegen. pol