von unserem Mitarbeiter Franz GAlster

Obertrubach — Der Tourismus stand an vorderer Stelle bei der jüngsten Gemeinderatssitzung in Obertrubach. Bürgermeister Markus Grüner (CSU) begrüßte dazu die Leiterin der Tourismuszentrale Fränkische Schweiz, Sandra Schneider. Sie referierte über Wirtschaftsfaktoren und Entwicklungen im Tourismus und zeigte damit eine vielseitige Herausforderung, aber auch Chancen für die Fränkische Schweiz.
Themenschwerpunkte, Qualitätsförderung und die Gewinnung von Neukunden sind Schwerpunkte der Tourismuszentrale. Das setzt sich fort auf lokaler Ebene.

Tagesbesucher liegen vorn

250,2 Millionen Euro beträgt der Bruttoumsatz im Tourismus der Fränkischen Schweiz.