Vier Buchsbäume
werden gestohlen

Reichenbach — Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag vier rund geschnittene Buchsbäumchen aus Pflanzkübeln ausgegraben und entwendet. Der Schaden beträgt etwa 200 Euro. Täterhinweise nimmt die Polizeiinspektion Ludwigsstadt unter der Telefonnummer 09263/97502-0 entgegen.
Leitpfosten
sind beschädigt

Nordhalben — Am Donnerstag oder Freitag wurden auf der Staatsstraße 2207 in der Nähe des Parkplatzes der Ködeltalsperre 20 Leitpfosten durch unbekannte Täter herausgerissen. Nun müssen die Fundamente neu eingegraben werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 300 Euro. Täterhinweise nimmt die Polizeiinspektion Ludwigsstadt entgegen. Sie ist unter der Telefonnummer zu erreichen 09263/ 97502-0.
Blutentnahme nach
Drogenkonsum

Förtschendorf — In der Nacht zum Samstag wurde ein 32-jähriger Pkw-Fahrer des Drogenkonsums überführt. Beamte der Polizeiinspektion Ludwigsstadt hielten ihn zur Verkehrskontrolle an. Eine Überprüfung des Fahrers ergab Hinweise, dass er unter Drogeneinwirkung stand. Ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Der Fahrer muss ein Bußgeld zahlen und erhält einen Monat Fahrverbot.
Nach Unfall
geflüchtet

Lauenstein — Am Freitag gegen 15 Uhr streifte ein Unbekannter mit seinem Pkw einen Gartenzaun in Lauenstein, Springelhof. Anschließend flüchtete der Fahrer. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigsstadt unter Telefonnummer 09263/97502-0 melden. pol