Samstagnacht gegen 1.15 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr wegen einer brennenden Mülltonne im Würzburger Ring alarmiert. Ein Papiermüllcontainer stand in Flammen. Anwohner unternahmen mit Feuerlöschern erste Löschversuche. Die Erlangener Wehr löschte das Feuer schließlich komplett ab. Personen wurden bei dem Vorfall nicht verletzt. Ein vorsätzliches Entzünden wird von den Ermittlern derzeit nicht ausgeschlossen. Es wurde ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigungen gegen unbekannt eingeleitet. Hinweise zum Brandgeschehen nimmt die örtliche Polizei-Inspektion unter der Telefonnummer 09131/760114 entgegen. pol