Die ungefähr dreijährige Murielle wurde unter der Angabe, man könne sie nicht behalten, da sie und der Hund sich nicht vertragen, im Tierheim abgegeben. Derzeit versteht die hübsche Murielle die Welt nicht mehr. Sie ist schwer zugänglich und es braucht schon etwas Zeit und Geduld, bis sie einen Menschen in ihr Herz lässt. Das Tierheim wünscht sich für die schüchterne Katzendame ein Zuhause bei verständnisvollen "Dosenöffnern", die ihr die Zeit zum Eingewöhnen geben, die sie braucht. Murielle würde gerne in reiner Wohnungshaltung mit einem gesicherten Balkon und ohne weitere Artgenossen leben. Wer Interesse an Murielle hat, kann sich im Tierheim unter Telefon 09221/91288 (AB benutzen) melden, um einen Termin für ein persönliches Kennenlernen zu vereinbaren. Foto: Tierheim