Auf Höhe der Kompostieranlage ereignete sich am Mittwochabend ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer leicht verletzt wurde. Nachdem er seine Abfälle entsorgt hatte, wollte ein 81-jähriger Mann aus dem Landkreis Kulmbach wieder auf die Staatsstraße in Richtung Stadtsteinach einfahren. Dabei übersah er einen Kradfahrer, der von der Bundesstraße 303 kommend in Richtung Presseck unterwegs war. Der 23-Jährige versuchte noch, auf die Gegenfahrbahn auszuweichen, streifte aber das Fahrzeug des Unfallverursachers und verlor die Kontrolle über seine Triumph. Er kam mit mehreren Prellungen ins Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt rund 6000 Euro. pol