Zum 15. Mal suchen der Bayerische Fußball-Verband und die Privatbrauerei Erdinger Weißbräu die Meister der Meister. Jeder Verein wittert die Chance auf den Sieg und ein Wintertrainingslager im Süden Europas. In diesem Jahr heißt das erste Ziel aller Meister: Neustadt an der Donau. Dort findet am Samstag, 6. Juli, das Landesfinale statt. Das Finalticket erspielen sich die teilnehmenden Vereine in den Bezirks-Vorentscheiden. Für Oberfranken findet dieser beim FC Mitwitz am Sonntag, 30. Juni, statt.

Teilnahmeberechtigt sind alle Herren-Meister von der A-Klasse bis zur Bezirksliga sowie die Frauen-Meister bis zur Bezirksoberliga. Für das Finalturnier gesetzt sind jeweils die Meister der Landes- und Bayernligen sowie der Champion der Regionalliga Bayern.

Alle Spiele finden auf Kleinfeld bei sechs gegen sechs ohne Passzwang statt, lediglich die Mitgliedschaft im teilnehmenden Verein ist Voraussetzung. Die Anmeldung erfolgt online unter www.bfv.de/erdingerüber den Bayerischen Fußball-Verband und ist bis Dienstag, 18. Juni, möglich. red