Um die gesetzlich zugesicherten Betreuungsplätze zur Verfügung stellen zu können, baut der Markt Neunkirchen eine neue Kindertagesstätte. Damit werden zu den bestehenden Plätzen weitere 24 für unter Dreijährige und 57 für Drei- bis Sechsjährige geschaffen. Die Bau- und Betriebsträgerschaft für die neue Kinderkrippe wird der Elisabethenverein übernehmen. Ein geeignetes Grundstück hat der Verein bereits erworben. An einer Trägerschaft des Kindergartens hat der Verein allerdings kein Interesse. Hier ist aber die Diakonie bereit, die Betriebsträgerschaft zu übernehmen und hat ein pädagogisches Raumkonzept ausgearbeitet. Der Gemeinderat übertrug der Diakonie die Betriebsträgerschaft. map Neue Messgeräte

gegen Raser Die CSU-Fraktion hat beantragt, weitere Geschwindigkeitsmesstafeln anzuschaffen und verschiedene Modelle mit Funktion und Kosten aufgezeigt. Der MGR entschied sich mit drei Gegenstimmen, drei Messtafeln mit Solar und Aufzeichnung für insgesamt 10 000 Euro zu erwerben. map