Die Langstädter Narren übernehmen den Ort: Wegen des Faschingsumzuges am kommenden Sonntag, 3. März, werden die Bürger gebeten, die Umzugsstrecke Nagler Straße, Alte Poststraße, Neuer Ring, Westring und Mittelstraße ab 12.30 bis etwa 15 Uhr freizuhalten und beidseitig der Fahrbahn keine Fahrzeuge abzustellen. Dies teilte jetzt Wolfgang Neumann vom Verein "Langstädter Fousanachter" mit.

Um die Sicherheit der Umzugsbesucher zu gewährleisten, werden die Zufahrten in den Ort ab 12.45 bis etwa 15 Uhr für den gesamten Verkehr abgesperrt. Die "Fousanachter" bitten die Verkehrsteilnehmer und die Oberlangenstädter Bewohner um Verständnis. red