Sechs Mitarbeiter des Landratsamts Kulmbach hat Landrat Klaus Peter Söllner (FW) in den Ruhestand verabschiedet. Alle hätten sich mit einem extremen Wissen höchste Verdienste erworben und mit ihrer Arbeit das Amt auch nach Außen positiv geprägt.

Für den Personalrat wünschte Vorsitzender Udo Kastner einen wohlverdienten Ruhestand und überreichte kleine Aufmerksamkeiten.

Verabschiedet wurden Marion Benker (Schreibdienst, zuletzt in der Ausländerbehörde), Isabella Burger (Leiterin Fachbereich Ausländerwesen), Arno Ellner (Leiter der Kreiskasse), Rita Kunzelmann (Sachgebiet kommunale Angelegenheiten, Schulen und Kultur), Heidemarie Scherer (staatliches Gesundheitsamt) und Werner Schoberth (Kanzlei und Poststelle sowie Vertreter des Fahrers für den Landrat). Rei.