Riesig war der Andrang beim ersten Weihnachtsmarkt in Marktleugast nach der Pandemie. „Die Menschen suchen das Gespräch in stimmungsvoller Atmosphäre“, freute sich Bürgermeister Franz Uome über den guten Besuch.

Der Musikverein Marktleugast erfreute mit weihnachtlichen Klängen, die „Diamant-Girls“ unter Leitung von Stella Ganaki präsentierten rhythmischen Tänze im weihnachtlichen Outfit. Hunderte Kinder umlagerten den Nikolaus, der für alle ein Päckchen mit Süßigkeiten dabei hatte. op