Eine coronabedingte Konzertabsage gibt es für die Veranstaltungen "Südtiroler Heimatsterne" am 18. Oktober und "Die klingende Bergweihnacht" am 20. Dezember. Auf Veranlassung des Tourneebüros sagt das bayerische Staatsbad Bad Brückenau beide Termine in diesem Jahr ab. "Die Künstler und das Management wollen aktiv die mögliche Ansteckungskette unterbrechen", erklärt Tobias Wahler von der Staatlichen Kurverwaltung. Bereits gekaufte Karten für die "Südtiroler Heimatsterne" behalten ihre Gültigkeit für den am Sonntag, 14. März 2021, geplanten Ersatztermin. Für "Die klingende Bergweihnacht" gibt es zunächst keinen Ersatztermin. Bereits erworbene Karten können in der Gäste-Information, montags bis samstags und an Feiertagen von 9 bis 12 Uhr und 13.30 bis 17 Uhr sowie sonntags von 9 bis 12 Uhr zurückgegeben werden. sek