Am kommenden Sonntag, 7. April, lädt der Gesangverein "Cäcilia" Steinberg zu einem Chorkonzert in die örtliche Pfarrkirche St. Pankratius. Das Konzert unter Mitwirkung des Musikvereins Steinberg beginnt um 17.30 Uhr.

Eine kleine Auszeit mit schöner Musik - das möchte der Männerchor "Cäcilia" seinen hoffentlich zahlreichen Gästen am Sonntagnachmittag schenken. Für das circa einstündige Chorkonzert hat Dirigent Martin Müller mit seinen Sängern einen kunterbunten Melodienstrauß ausgesucht und zusammengestellt, der gut zum Beginn der neuen Jahreszeit und überall herrschenden Aufbruchstimmung passt.

Die Proben für das Konzert laufen bereits seit Herbst letzten Jahres. Alle Freunde guter Musik aus nah und fern dürfen sich auf ein abwechslungsreiches musikalisches Potpourri voller beeindruckender Hörerlebnisse freuen.

Zu der breiten Palette der zu hörenden Musikstücke zählen irische Volksweisen und das "Ave Maria" ebenso wie beispielsweise "Amazing Grace" oder "You raise me up" - einfach herrliche Chormusik in allen Facetten!

Alle Lieder haben gemein, dass sie Freude ausstrahlen. Diese Freude bringt der 1896 gegründete und 1986 wiedergegründete Männergesangverein mit seinen Liedbeiträgen - als festes Element der Dorfgemeinschaft - Jahr für Jahr bei vielen weltlichen und kirchlichen Anlässen im Jahreskreis zum Ausdruck.

Sehr freuen sich die Sänger mit ihren schönen Stimmen, dass der Musikverein Steinberg unter Leitung von Valerij Efremov das Programm mit einigen Stücken bereichern wird. Damit ist für jeden Musikliebhaber mit Sicherheit etwas dabei. Der Gesangverein und der Musikverein Steinberg laden herzlich ein und freuen sich auf eine schöne gemeinsame Stunde im Zeichen der Musik. Der Eintritt ist frei. Freiwillige Spenden sind willkommen. hs