Die am Freitag, 24. Dezember, in Untererthal geplante Kinderkrippenfeier entfällt auf Grund der aktuellen Corona-Situation. Die Christmette um 20 Uhr findet unter der 3-G-Regelung statt. Dafür dürfen mehr Besucher zum Gottesdienst kommen, als unter der bestehenden Abstandsregel erlaubt ist. Für die Messfeier am 2. Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, um 9 Uhr gilt wieder die gewohnte Regelung mit Einhaltung der Mindestabstände. Bei bei den Gottesdiensten besteht Maskenpflicht. sek