Friesen — Zu einer Ehrung konnte Vorsitzender Edgar Kraus viele Chormitglieder mit ihren Partnern und vor allem Dirigent Sascha Reimann begrüßen. Dabei stand die Ehrung des langjährigen, verdienten Tenorsängers Josef Wachter für 50-jähriges aktives Singen an. Ihm wurde in Anerkennung seiner Verdienste für den liturgischen Dienst vom Vorsitzenden die Urkunde "Musica sacra" vom Amt für Kirchenmusik der Erzdiözese Bamberg, unterschrieben von Erzbischof Ludwig Schick, überreicht, verbunden mit einem Geschenk. Der Geehrte freute sich über diese Auszeichnung und berichtete, dass er bereits als elfjähriger Junge von seinen Eltern und seiner Schwester zu den Chorproben mitgenommen worden sei. Somit sei er in die Chorgemeinschaft hineinwachsen und habe auch daran Gefallen gefunden.
In seinem Schlusswort sprach Vorsitzender Edgar Kraus einige Vorhaben im Jahr 2015 an. Gleichzeitig bat er alle Chormitglieder, sich wie bisher freudig zu engagieren, damit der Chor auch weiterhin eine gute Zukunft habe. red