Windheim — Mit Karlheinz Jäkel aus Steinbach am Wald konnte beim jüngsten Blutspendetermin in Windheim ein besonders treuer Spender für 125-malige Spendenbereitschaft geehrt werden. Der Leiter der örtlichen Blutspendenaktion, Ingbert Weigelt, bedankte sich bei ihm für die langjährige Verbundenheit ebenso wie bei Gudrun Backer aus Windheim für 75 Spenden und Joachim Schnappauf aus Kehlbach für 50 Spenden.
Mit Urkunde und Ehrennadel wurden für zehnmaliges Spenden Thomas Kotschenreuther aus Windheim und Michael Löffler aus Buchbach sowie für drei Spenden Christopher Zwosta aus Buchbach und Alexandra Büttner (Ludwigsstadt) ausgezeichnet.
Acht ehrenamtliche Helfer der Bereitschaft hatten die Versorgung der 83 Spender übernommen, wobei mit Marco Großmann auch ein Erstspender begrüßt werden konnte.
Der nächste Spendentermin findet am 21. Mai in der Volksschule Windheim statt. wei