Das "Generationen-Zentrum" lädt am kommenden Freitag, 14. Februar, von 9 bis 11 Uhr zum offenen Austausch bei einem leckeren Frühstück mit Kaffee und Tee ein. In einem informativen Vortrag wird es um eine gute Ernährung gehen.

Denn Informationen über gesunde Ernährung gibt es viele. Doch wie sollte eine gesunde Ernährung mit zunehmendem Alter aussehen? Wie kann man sich fit und gesund halten? Wie kann man Mangelernährung vorbeugen? Wie ernährt man sich, wenn es schon Diagnosen wie Diabetes, hohe Cholesterinwerte oder Osteoporose gibt? Auf alle diese Fragen antwortet Referentin Andrea Schober, Diätassistentin und Ernährungsberaterin, und informiert über viele andere Themen.

Zum Frauenfrühstück kann entweder selbst etwas für das Buffet mitgebracht oder wahlweise ein selbst gewählter Betrag an die Tafel gespendet werden.

Rechtzeitig anmelden

Anmeldung zum Frauenfrühstück ist erbeten bis Donnerstag, 13. Februar. Anmelden kann man sich persönlich im "Generationen-Zentrum" in der Erlanger Straße 16, telefonisch unter 09132/734170 oder über das Internet www.herzogenaurach.feripro.de. red