Die Mitglieder des 1. FC 0815 Friedersdorf feiern dieses Jahr ihr 15-jähriges Vereinsjubiläum. Am 15. August 2004 (daher der Vereinsname 08/15/2004) gründeten damals 15 Gründungsmitglieder den damaligen Stammtischverein in Friedersdorf. In den Folgejahren unternahm man viele Ausflüge und nahm an vielen Stammtischturnieren und Hallenturnieren teil.

Als man 2008 den Beachsoccer-Sport entdeckte und mit Hans-Michael Schneider und Thomas Böhnlein das erfolgreiche Trainerduo gewinnen konnte, begann die Erfolgsgeschichte des Vereins im Beachsoccer.

Mehreren Turniersiegen in Bayern folgten schließlich mehrere bayerische Meisterschaften. Die erfolgreichste Zeit erlebt die Mannschaft in diesen Jahren. So konnte man nun 2018 und 2019 die süddeutsche Beachsoccer- Meisterschaft gewinnen und sowohl 2018 als auch 2019 den 4. Platz bei der deutschen Beachsoccer-Meisterschaft in Warnemünde erreichen.

Der aktuelle Kader zählt 20 Spieler und drei Coaches. Neben der Beachsoccer-Saison im Sommer hält die Mannschaft immer am ersten Samstag im Monat seinen Stammtisch beim Hauptsponsor "Rebhans Business und Wellnesshotel" in Neukenroth ab und unternimmt regelmäßig Ausflüge und gemeinsame Aktivitäten.

Durch die vielen gewonnenen Kontakte planen die Friedersdorfer demnächst auch das ein oder andere Turnier im Winter und im Ausland. rg