Irmgard und Wilfried Paroch feierten goldene Hochzeit. Paroch kam mit Mutter und Großmutter nach dem Krieg aus dem Sudetenland nach Marktleugast, wo sie auf dem Bauernhof von Hans Schramm unterkamen.

Für die Marktgemeinde Marktleugast gratulierte Zweiter Bürgermeister Martin Döring mit einem Präsentkorb und Blumen. Döring erinnerte bei der Feier daran, dass Wilfried Paroch im Auftrag des damaligen Bürgermeisters Manfred Huhs bis 2013 die Gemeindechronik geführt und die ersten drei Bände erstellt hat. kpw