In einer vorgezogenen Partie des neunten Spieltags in der Fußball-Kreisklasse Schweinfurt 3 hat die SG Traustadt/Donnersdorf gestern Abend verdient den SC Geusfeld mit 2:0 (1:0) besiegt. Vor dem Tor waren die Gäste zu harmlos. Fast mit dem Pausenpfiff brachte Johannes Kelber die Hausherren in Führung (45. Min.). Im zweiten Durchgang drückte Geusfeld zwar auf den Ausgleich, die besseren Chancen hatten aber die Gastgeber zu verzeichnen. Spielertrainer Udo Mauer machte zehn Minuten vor Schluss mit dem 2:0 alles klar.


A-Klasse Coburg 3

FC Fortuna Neuses -
SVM Untermerzbach 0:5

Tore für Untermerzbach: 0:1, 0:2, 0:3, 0:4 Grell, 0:5 Scholl di