Wasser, Heizen, Gemüse, Energie - vielfältig sind die Themen der neuen Veranstaltungen des Umweltbildungszentrums (Ubiz) in Oberschleichach. Das Ubiz bittet um Anmeldung: online unter www.ubiz.de beziehungsweise www.vhs-hassberge.de oder telefonisch unter der Rufnummer 09529/92220. 1. Die Wünschelrute als Antenne: Interessierte erhalten von Reinhard Winkler am Montag, 1. April, von 19 bis 22 Uhr in einem Grundlagenkurs erste Einblicke in die Anwendung des physikalischen Wünschelrutengehens. Im Seminarblock am Freitag, 5. April, von 18 bis 22 Uhr, Samstag, 6. April, von 10 bis 22 Uhr und Sonntag, 7. April, von 10 bis 15 Uhr können die Grundkenntnisse zum physikalischen Wünschelrutengehen bei Reinhard Winkler in verschiedenen Bereichen vertieft werden.

2. Heizen mit erneuerbaren Energien: Alexander Wolf stellt in Zeiten von steigenden Energiepreisen in seinem Vortrag am Mittwoch, 3. April, von 19 bis 20.30 Uhr die Möglichkeiten zum Umstieg auf erneuerbare Energien sowie geeignete Förderprogramme vor und vergleicht die vorgestellten Maßnahmen im Hinblick auf Betriebskosten und Kohlendioxid-Einsparung.

3. Energiewende in Gefahr? Warum wir sie jetzt verteidigen müssen: "Die Energiewende ist das wichtigste Projekt auf der globalen Agenda", sagt Professorin Claudia Kemfert. Warum, das verdeutlicht sie in ihrem Vortrag am Donnerstag, 4. April, 18 Uhr, in Bad Neustadt (Stadthalle). 4. Gemüseanbau im Hausgarten und im Hochbeet: Für alle, die gesundes Gemüse frisch aus dem Garten ernten wollen, gibt Johannes Bayer am Donnerstag, 4. April, von 19 bis 20 Uhr im Gemeindezentrum in Breitbrunn Tipps. red