Am Sonntag hat sich in Forchheim eine Unfallflucht ereignet. Gegen 1 Uhr stellte ein 67-Jähriger seinen blauen Daimler-Benz in der Bügstraße unbeschädigt am rechten Fahrbahnrand ab. Als er am Mittag dorthin zurückkehrte, musste er feststellen, dass ein bislang unbekannter Fahrzeugführer den Außenspiegel der Fahrerseite abgefahren und einen Streifschaden am Kotflügel hinten links verursacht hat. Ohne sich um den Schaden von circa 1000 Euro zu kümmern, hatte sich der Täter unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Wer die Verkehrsunfallflucht beobachten konnte, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Forchheim in Verbindung zu setzen, Telefon 09191/7090-0.

Smartphones bei Einbruch gestohlen

In der Nacht zum Montag entwendeten bislang unbekannte Täter in einer Eggolsheimer Firma diverse Elektronikartikel. Die Kriminalpolizei Bamberg übernahm die Ermittlungen. Nach ersten Erkenntnissen schlugen die Diebe im Zeitraum um Mitternacht die Scheibe eines Büroraumes in der Straße „In der Büg“ ein. Anschließend durchsuchten sie die Räumlichkeiten und entwendeten Smartphones im Wert von noch unbekannter Höhe. Die Kripo Bamberg erhofft sich Hinweise von Zeugen , die im besagten Zeitraum verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge im Bereich der Staatsstraße 2244, auf Höhe des Industriegebietes „In der Büg“, festgestellt haben. Die Kripo Bamberg bittet um Hinweise unter Telefon 0951/9129-491. pol