Als ein 46-jähriger Mann aus Nordrhein-Westfalen am Mittwochmittag den Bestattungswald „Friedwald“ in Ebermannstadt besuchte, hat er auf dem Gelände sein schwarzes iPhone Apple XS verloren. Nach einer Ortung konnte der Standort des Handys festgestellt werden. Beamte der Polizei Bamberg-Land fanden an der georteten Stelle in der Bamberger Straße in Burgebrach das komplett zerstörte Handy . Der Schaden beläuft sich auf 500 Euro. Die Beamten nahmen die Ermittlungen wegen Unterschlagung und Sachbeschädigung auf. Wer Hinweise auf den Täter oder den Vorgang geben kann, soll sich bei der Polizeiinspektion Ebermannstadt melden, Telefon 09194/7388-0.