In seinem Jubiläumsjahr 2021 – der Trachtenverein Effeltrich kann auf sein 100-jähriges Bestehen zurückblicken – hat sich der Verein trotz Corona oder wegen Corona mehrere kleine Lichtpunkte einfallen lassen. Große Veranstaltungen entfielen, kleine Höhepunkte für einen „Hundertjährigen“ sind aber erlaubt. „Wir retten nicht nur Trachten und Bräuche, sondern auch alte Obstsorten“, erklärt Inge Kropf, Schriftführerin des Vereins, „so haben wir einen kleinen Obstgarten mit alten Birnensorten schon eingeweiht.“

Nun gibt es für die heimischen Gärten auch eine alte Apfelsorte. Mit großem Vorlauf (vier Jahre) wurde der Effeltricher Bananenapfel wieder eingeführt. Diese Apfelsorte gibt es wirklich. Sie ist nun nach vielen Jahrzehnten wiederentdeckt worden.

Auf Sortenreinheit überprüft

Der Baumexperte schlechthin, Peter Bayer vom Oberen Bühl, hat mit Beginn seines Rentnerdaseins seine Leidenschaft für die Obstbaumzucht wieder ausleben können. Bei der Überarbeitung teils nicht mehr genutzter alter Obstgärten entdeckte er zwei Exemplare des alten Baumgreisen. Mittels Reisern sicherte er die alte Sorte und propfte die Triebe auf neue, frische Unterlagen auf. Unter Beteiligung des Experten der Beratungsstelle für Obstanbau des Landkreises Forchheim, Christof Vogel, wurde die Sorte wieder eingeführt und auch auf Sortenreinheit überprüft. Die Apfelsorte wurde wirklich mit diesem Namen in Deutschland gehandelt. Sie hat einen bananenartigen Geschmack, vorwiegend süß-aromatisch, sieht aber natürlich aus wie ein Apfel .

Zum 100. Jubiläum des Trachtenvereins Effeltrich sind nun die neuen Bäumchen zu erwerben. Verkauf und Beratung erfolgen am Erntedanksonntag, 3. Oktober, ab 10 Uhr an der Linde in Effeltrich . Der Effeltricher Bananenapfel ist ein Einwanderer aus den USA. Er entstand 1844 auf der Grundlage des „Cox Orange“. Die neu gezüchtete Sorte wurde über den Obstbaumhandel in Deutschland und Österreich eingeführt. Robust und auch anspruchslos kann die Sorte überall gut gepflanzt werden. In Österreich wurde er unter dem Namen Lavanttaler Bananenapfel gehandelt. red