Die Deutsche Bahn informiert über Fahrplanänderungen der Strecke Linie S1 Bamberg – Erlangen – Fürth – Nürnberg – Hartmannshof in der Zeit von Freitag, 20. Mai, 20.30 Uhr bis Donnerstag, 2. Juni, 5.15 Uhr aufgrund von Arbeiten an der Infrastruktur.

Schienenersatzverkehr

Demnach erfolgt Schienenersatzverkehr zwischen Bamberg und Forchheim . Des Weiteren gibt es eine Umleitung und Ausfall der Zwischenhalte und Schienenersatzverkehr zwischen Erlangen und Forchheim . Außerdem kommt es den Angaben zufolge zu veränderten Fahrzeiten.

Die meisten S-Bahnen dieser Linie fallen zwischen Bamberg und Forchheim aus und werden durch Busse ersetzt. Linie S 39216 (23.49 Uhr ab Nürnberg Hauptbahnhof ) wird in den Nächten 31. Mai/1. Juni und 1./2. Juni von Erlangen ohne Unterwegshalte nach Forchheim umgeleitet. Als Ersatz fährt ein Bus mit allen Unterwegshalten von Erlangen bis Forchheim . Dort besteht Anschluss an die später fahrende S-Bahn nach Bamberg.

Mehrere nicht vom Ausfall betroffene S-Bahnen fahren in verschiedenen Abschnitten zwischen Bamberg und Nürnberg Hauptbahnhof mit veränderten, überwiegend späteren Fahrzeiten. red