Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch in Weingarts ist ein Gesamtschaden von circa 6000 Euro entstanden. Verletzt wurde beim Unfall niemand. Am Abend fuhr eine 32-jährige Skoda-Fahrerin auf der Gemeindestraße am Ortseingang von Weingarts . An der Einmündung zur Staatsstraße 2236 wollte sie nach links in Richtung Ortsmitte einbiegen. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten Seat einer 61-Jährigen, so dass es zum Zusammenstoß kam.