Mit einer tollen Idee zum Nikolaustag hat die Freiwillige Feuerwehr Burk vielen Kindern ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.

Da eine persönliche Begegnung für die meisten Kinder in diesem Jahr nicht möglich war, verteilten die eifrigen Burker "Nikoläuse" sehr wertige und liebevoll zusammengestellte Päckchen mit persönlicher Widmung in die bereitgestellten Stiefel. Die Feuerwehr erhielt viel Lob für diese gelungene Aktion. Sie habe alles richtig gemacht. Markus Scherl