Wenn man in der Innenstadt dieses Schild entdeckt, wird man schon zum Nachdenken angeregt: Ist da wirklich unsere Stadt Forchheim gemeint? Bei einer Eingabe "Der schönste Ort der Welt" im Internet stößt man allerdings nicht auf die alte Königsstadt. Es erscheinen der Banff-Nationalpark in Kanada, Trolltunga in Norwegen oder die Top 10 der schönsten Städte Europas mit Amsterdam, Venedig, Dubronik, Paris, Prag, Wien und so weiter. Traumhafte Strände folgen den Städten und nun macht es Klick: Der Strand auf der Kaiserpfalz könnte uns im Ranking der schönsten Orte nach oben bringen. Wie dem auch sei: Forchheim ist für viele seiner Bewohner der schönste Ort der Welt.