Markus Büchler, Abgeordneter und Sprecher für Mobilität der Grünen im Bayerischen Landtag, kommt am Dienstag, 19. November, nach Coburg. Im Grünen Büro (Steintor 1) hält er ab 19 Uhr den Vortrag "Copenhagenize! Das Fahrrad als Motor der Verkehrswende". Am Vorbild Kopenhagen wird aufgezeigt, wie Verkehr aufs Fahrrad verlagert werden kann. Kleinere Städte haben andere Strukturen, aber auch andere Möglichkeiten als eine Großstadt. Eine Diskussion schließt sich an den Vortrag an. red