In der Adi-Dassler-Straße 1 auf Höhe von Adidas wurde am Freitag gegen 8.55 Uhr die Verkehrsinsel an der Einfahrt zum Parkplatz überfahren. Dabei wurde das dortige Zeichen 222 (Pfeil rechts vorbei) komplett umgebogen, der Rohrständer wurde abgebrochen. Das berichtet die Polizei.

Anschließend vollzog das verursachende Fahrzeug eine Wendung im Parkplatz und fuhr Richtung Haundorf davon. Aufgrund von Zeugenaussagen sowie im Rahmen einer Fahndung konnte die Streife der PI Herzogenaurach das Auto, in einem Parkhaus abgestellt, auffinden. Letztlich wurde auch die verantwortliche Fahrerin durch die Polizei ermittelt. Die Frau stritt den Vorgang zunächst ab und gab an, dass sie sich den Schaden an ihrem Fahrzeug nicht erklären könne.

Die Polizei Herzogenaurach sucht zu diesem Fall deshalb noch Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09132/78090 zu melden. pol