Zu einem freudigen Ereignis wurde das Klassentreffen der ehemaligen Schüler, die von 1959 bis 1963 die Eberner Mittelschule (heute Realschule) besucht hatten und nach 55 Jahren ein Wiedersehen feierten. 15 einstige Schüler, weitgehend aus dem bayerischen und hessischen Raum, trafen sich am Samstag im Restaurant "Bei Peppo", um ein paar gemütliche Stunden miteinander zu verbringen und frühere Begebenheiten aufleben zu lassen. Unter ihnen fand sich auch der ehemalige Lehrer Heinz Schnell mit seinen 86 Jahren ein.Karin Hegen hatte das Treffen organisiert, unterstützt von Heinz Spindler.

Nach dem Mittagessen unternahm man einen Verdauungsspaziergang zum Friedhof und gedachte der Verstorbenen. N natürlich schloss sich abends noch ein gemütliches Beisammensein an, bei dem Anekdoten aus früheren Zeiten so manchen ehemaligen Schüler zurück in die Schulzeit versetzten. di