von unserer Mitarbeiterin Evi Seeger

Eckersbach — Für Hans Wagner (FW), Stadtrat aus dem Schlüsselfelder Ortsteil Eckersbach, ist das in seinem Heimatort geplante kleine Baugebiet "Schäfers-rain" nur "ein Notbehelf". Er hatte von Anfang an ein anderes Gelände für künftige Wohnbebauung favorisiert. Diese Baulandausweisung war dem Landratsamt jedoch zu groß für die Ortschaft. Die Planung wurde daher nicht genehmigt.
Jetzt steht das neue Bauleitverfahren kurz vor dem Abschluss. Zusammen mit dem Planer Gerhard Wittmann wurden in der Sitzung des Stadtrats am Donnerstagabend die Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange behandelt.