Für die Sachbeschädigung mit Unfallflucht kommen zwei Orte infrage. Am Mittwochmorgen stellte die Fahrerin eines schwarzen Seat fest, dass beide Türen auf der Beifahrerseite ihres Cupra beschädigt sind. Der Unfall kann an zwei Stellen passiert sein, berichtet die Polizeiinspektion Neustadt. Das Auto war am Dienstagvormittag auf einem Parkplatz in der Lossaustraße in Coburg geparkt. Anschließend stellte die Frau ihren Pkw in Rödental in der Rathausstraße auf einem Parkplatz ab. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 500 Euro. Die Polizeiinspektion möchte diese Unfallflucht aufklären und bittet Zeugen um Hinweise unter Telefon 09568/9431-0. pol