Sebastian Pollet und Jasmin Hübner sind neues Regenthaler Kerwapaar. Höhepunkte der Sportlerkerwa des SV Kirchenbirkig-Regenthal waren das Kerwabaumaufstellen mit dem vorangegangenen Umzug durch Regenthal und das Kerwabaumaustanzen der zwölf Kerwapaare vor vielen Schaulustigen.

Nachdem die Kerwabuam und -madla unter musikalischer Begleitung der Blasmusik Kirchenbirkig vom Festzelt zum stattlichen Kerwabaum gezogen waren, stand wenig später auch das Regenthaler Kerwapaar fest, als der Böllerschlag krachte. Der 21-jährige Elektriker Sebastian Pollet aus Regenthal und die 17-jährige Industriekauffrau Jasmin Hübner aus Kirchenbirkig hatten zu diesem Zeitpunkt den Blumenstrauß in der Hand und wurden somit zum Kerwapaar gekürt. Anschließend musste das neue Kerwapaar unter Applaus noch einmal um den Baum tanzen. tw