Flammen und Rauchentwicklung am Grünabfallplatz riefen am Mittwochabend die Feuerwehr auf den Plan. Gegen 21 Uhr wurde dieses Szenario über die Einsatzzentrale mitgeteilt. Vor Ort stand ein Haufen Heu in Flammen, der durch die Feuerwehr Hohenroth gelöscht wurde. Wie die Polizei Bad Neustadt weiter mitteilt, ergaben sich keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung. Vielmehr hat sich nach Vermutung des Kommandanten das feuchte Heu durch einen Gärprozess selbst entzündet. pol