Die Kreisgruppe Coburg des Bundes Naturschutz vermittelt auch in diesem Jahr wieder Obstanbieter an Obstnutzer. Die Obstbörse ist für alle Bürger aus Stadt und Landkreis kostenlos. Und das funktioniert so: Wer Interesse an gesundem Obst hat oder welches anbieten möchte, ruft beim Bund Naturschutz unter 09561/ 95762 an oder schreibt eine Mail an: coburg@bund-naturschutz.de. Egal ob es um Äpfel zum Keltern, Birnen für Gelee oder Walnüsse fürs tägliche Müsli geht, es wird alles heimische Obst vermittelt. red