Das geplante Benefizkonzert "Weihnachten für alle" in Eggolsheim fällt wegen der Corona-Pandemie mit Rücksicht auf alle Bürger dieses Jahr aus. Geplant war das Benefizkonzert vom Organisator, Altbürgermeister Richard J. Gügel aus Heroldsbach, am Sonntag, 6. Dezember, in der St.-Martinskirche in Eggolsheim. Nach Rücksprache mit den Musik- und Gesangsgruppen, dem Mundartdichter Reinhold Schmitt sowie mit den beiden Schirmherren, Landrat Hermann Ulm (CSU) und Bürgermeister Claus Schwarzmann (BB) aus Eggolsheim, und Pfarrer Daniel Schuster wurde das beliebte Benefizkonzert auf Sonntag, 5. Dezember 2021, verschoben. Da die Akustik in der Kirche in Eggolsheim hervorragend ist, wird dieses Benefizkonzert auch 2021 in Eggolsheim geplant. red