Der Stadtrat trifft sich am Donnerstag, 30. September, um 18 Uhr im Vereinshaus. Bei der Sitzung geht es unter anderem um die Transformation der Agenda 21 Herzogenaurach in Agenda 2030 Herzogenaurach und den Jahresabschluss 2020 der Stadt Herzogenaurach inklusive der Stadtentwässerung Herzogenaurach .

Des Weiteren geht es um den Gemeinschaftsantrag der Stadtratsfraktionen der SPD , CSU , JU, FW, Bündnis 90/Die Grünen und der Stadträte Michael Dassler und Nicolai Schaufler zur Beschleunigung der Nahversorgungsentwicklung auf der „HerzoBase“. red